Kalender

Informationen zu/r Veranstaltung/en am 26.04.2019

Datum Fr 26.04.2019
Zeit 14:00 Uhr
Titel 'Hübsches Wort für hübschen Ort' – Theodor Fontanes Begegnungen mit Bad Freienwalde (Ausstellung)
Ort Bad Freienwalde
Bild
Quelle Das Oderlandmuseum Bad Freienwalde in einem adligen Freihaus von 1774 © Albert Heyde Stiftung
Details Das Oderlandmuseum Bad Freienwalde beschreibt in seiner Ausstellung die Begegnungen Theodor Fontanes mit der Stadt Freienwalde, in der zwischen 1855 und 1867 sein Vater Louis Henry Fontane lebte. Zu Besuch bei seinem Vater suchte Fontane teils mehrmals verschiedene Örtlichkeiten in der Stadt auf und beschrieb sie in den "Wanderungen".
Diesen Örtlichkeiten (u.a. die Nikolaikirche, das Karl-Weise-Haus, die künstliche Ruine auf dem Weinberg, den Brunnenfriedhof "Rosengarten", den Monte Caprino, das Schloss Freienwalde oder die Kapelle) werden die Schüler des Bad Freienwalder Bertolt-Brecht-Gymnasiums nachspüren und ihre Geschichte sowie ihren derzeitigen Zustand in Bild und Text dokumentieren. Dazu sollen sie die im Oderlandmuseum vorhandenen Quellen studieren, um daraus die nötigen Informationen zu gewinnen. Das Ergebnis dieser Recherchen wird in einer Ausstellung zu sehen sein.

Es erscheint ebenso eine Begleitpublikation.

Eröffnung 26. April 2019, 14 Uhr
Laufzeit 27. April – 31. Dezember 2019
Eintritt 2 Euro, erm. 1 Euro
Ort Oderlandmuseum Bad Freienwalde
Uchtenhagenstraße 2, 16259 Bad Freienwalde

Kontakt Oderlandmuseum Bad Freienwalde
Veronika Nawin
Telefon 03344 20 56
Link www.albert-heyde-stiftung.de
Laufzeit Di 31.12.2019
Karte
Karte wird geladen......
anderenfalls hier klicken