Kalender

Informationen zu/r Veranstaltung/en am 27.07.2019

Datum Sa 27.07.2019
Zeit 19:00 Uhr
Titel Paretzer Filmnächte
Ort Paretz
Bild
Quelle  
Details Wer heute nach Paretz kommt, hat es am Rande einer Reise entdeckt oder er kehrt immer wieder hierher zurück, weil er sein Herz an diesen Ort verschenkt hat. Dies ging auch Theodor Fontane so, als er sich 1861 das erste Mal auf den Weg nach Paretz machte und später noch zu drei weiteren Aufenthalten in den Ort kam. In seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ nimmt Paretz im Havelland einen zentralen Platz ein, womit Fontane auch dazu beitrug, die Erinnerung an die Aufenthalte des „Preußischen Königspaares Friedrich Wilhelm III. und der Königin Luise“ für zukünftige Generationen lebendig zu erhalten.

Filmvorführung »Effi Briest«.

Effi Briest wächst in einer wohlhabenden und angesehenen Familie in einem Herrenhaus in Hohen-Cremmen auf. Eines Tages empfangen ihre Eltern Besuch des Barons von Innstetten, der Landrat in Hinterpommern ist und in seiner Jugend Effis Mutter verehrte. Effis Mutter sieht die Möglichkeit, ihre Tochter gut zu verheiraten und so kommt es noch am selben Tag zu der Verlobung von Effi und dem Baron. Obwohl dieser weit über zwanzig Jahre älter ist als Effi, lässt sich diese auf die Hochzeit ein.
Ihr Ehemann ist geschäftlich immer wieder unterwegs und deshalb füllt sich Effi allein. Ihr Heimweh überkommt sie und sie wird von Albträumen geplagt. In einem ihrer Träume wird Effi von einem seltsamen Chinesen heimgesucht, den sie im Laufe der Zeit auch durch das große verlassene Haus spuken sieht. Der Baron hat kein Verständnis für seine Frau und lässt die Sorgen seiner Frau außer Acht. Effi wird schwanger und im Sommer kommt ihre Tochter Annie auf die Welt. Die Familie Innstetten freundet sich schnell mit der neuzugezogenen Familie des Majors Crampas an. Effi fühlt sich mit der Zeit jedoch immer mehr von dem stattlichen Major angezogen. Innstetten bekommt in der Zwischenzeit eine Stellung in Berlin und die Familie zieht um. In Berlin blüht sie richtig auf und nimmt immer mehr am gesellschaftlichen Leben der Stadt teil. Sie wird sogar zu einer der Ehrendamen um Kaiser Wilhelm und dessen Frau. (Quelle: https://www.inhaltsangabe.de/fontane/effi-briest)

Termin 27. Juli 2019, 19 Uhr
Eintritt 2 Euro

Ort Paretzer Scheune
Werderdammstraße 1b, Ketzin OT Paretz

weitere Informationen
Verein Historisches Paretz e.V.
Der Vorstand

Telefon 033233 807 47
Link www.paretz-verein.de
Laufzeit Sa 27.07.2019
Karte
Karte wird geladen......
anderenfalls hier klicken