Kalender

Informationen zu/r Veranstaltung/en am 20.11.2019

Datum Mi 20.11.2019
Zeit 18:30 Uhr
Titel London kommt! Pückler und Fontane in England (Buchpräsentation)
Ort Branitz
Bild
Quelle © Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz
Details Buchpräsentation und Vortrag von Autor Klaus-Werner Haupt zum Themenjahr »fontane.200/Spuren – Kulturland Brandenburg 2019«

Theodor Fontane (1819–1898) und Carl Blechen (1798–1840) – beide Künstler sind in der Mark Brandenburg geboren und widmeten sich dieser Landschaft in ihren Werken: Fontane literarisch und Blechen malerisch. Im Rahmen seiner Arbeiten zu den »Wanderungen durch die Mark Brandenburg« plante Fontane eine Biographie über Carl Blechen.
Die Ausstellung folgt der Spurensuche und dem Forscherdrang Fontanes in »Sachen Blechen«. Vorgestellt werden die von ihm beschriebenen Gemälde und Zeichnungen Carl Blechens, seine Notizen und Recherchen. Auch wenn es »nur« bei der Materialsammlung Fontanes geblieben ist, so hat er mit seiner Arbeit nicht nur Quellenmaterial gesichert, sondern auch wichtige Informationen über den Maler, seine Schüler, Künstlerkollegen und Sammler zusammengetragen. Fontanes Gedanken und Auffassungen sind für das Verständnis der Kunst Carl Blechens unverzichtbar.

Termin 15. Mai 2019, 18.30 Uhr
Eintritt 3 Euro

Informationen zur Ausstellung
Eröffnung 4. April 2019, 15 Uhr
Laufzeit 5. April – 31. Oktober 2019
Öffnungszeiten täglich 10 – 18 Uhr
Eintritt 4,50 Euro, erm. 3,50 Euro

Ort Stiftung Fürst-Pückler-Museum
Park und Schloss Branitz, Robinienweg 5, 03042 Cottbus

weitere Informationen

Telefon 0355 751 50
Link www.pueckler-museum.de
Laufzeit Mi 20.11.2019
Karte
Karte wird geladen......
anderenfalls hier klicken